Beitrag von Customer Support / Baumgarten · am 12.05.2014 11:00 · zuletzt geändert 09.03.17 - 13:50

Was kann ich tun, wenn bei der Registrierung ein Fehler aufgetreten ist?

Um sicherzustellen, dass Zugangsdaten nur an Personen innerhalb des Unternehmens versendet werden, prüfen wir über die Domain-Endung die Firmenzugehörigkeit. Die Domain-Endung der E-Mail-Adresse, die bei der Registrierung angegeben wird, muss mit der Domain-Endung der in dem Firmeneintrag hinterlegten E-Mail-Adresse übereinstimmen. Nur dann werden unsere Server Zugangsdaten versenden. Im Falle einer hinterlegten allgemeinen Domain (z. B. T-Online, gmx o. ä.) wird die komplette E-Mail-Adresse auf Übereinstimmung geprüft.